Archiv für den Tag: 19. März 2015

Dominikanische Republik- Whale Watching in der Samana Bay

Die letzten zwei Tage verlaufen sehr entspannt, wir sind in der Marina Puerto Bahia angekommen, einer Marina mit angeschlossenem 5 Sterne Hotel. Alles was das Herz begehrt gibt es, Pool, Party und Pina Colada. Die Marina ist jedoch sehr leer, das Hotel ebenso.

Zusammen mit der Joy of Life nehmen wir an einer Whale Watching Tour mit „Whale Samana“ teil. Die Crew besteht nur aus Meeresbiologen und Menschen die sich den Walen verschrieben haben. Jedes Jahr von Januar bis März kommen hunderte, in vergangenen Jahren gar bis zu 2000 Wale in die Bucht von Samana, um sich zu paaren und ihre Jungen zu gebähren. Die ca. 4 stündige Fahrt ist unwahrscheinlich informativ und sehr professionell aufgezogen. Kim, Gründerin der Firma, moderiert mit einer Begeisterung und Fachkentnis, das es eine ware Freude ist ihr zuzuhören. Zu unserem großen Glück wird alles auf deutsch übersetzt, so dass die Kinder ebenfalls alle Informationen lückenlos erhalten.
Wir sehen ca. 20 Tiere und sind begeistert, was wir alles über die Wale lernen und wie nah wir ihnen kommen. Beeindruckend ist auch der Live-Gesang einer der Gruppen dem wir lauschen dürfen.

Lars, Jana und Alia, vielen Dank für Euren Besuch und die Strapazen der Anreise, die ihr auf Euch genommen habt! Alles Gute für euren weiteren Weg, wir sehen uns wieder in Hamburg!

Ein guter Zwischenstop geht zu Ende. Heute Nachmittag brechen wir zu einem weiteren langen Schlag (200sm) zu den Turks und Caicos auf.

Letzte Eindrückder der BVIs – leichtes Segeln in den BVIs
IMG_0931

BVIs – Regen gabs hier jeden Tag, mindestens ein paar Minuten lang
IMG_0945

BVI – Und wenn es mal nicht regnet, dann wird selbst Abhilfe geschaffen
IMG_0968

IMG_0975

IMG_0976

IMG_0984

IMG_0985

Was für ein passender Name 😉
IMG_1026

Europa 2 hält auf uns zu, zum Glück suchen sie sich einen anderen Stop aus
IMG_1041

Whale Watching in der Samana Bay, Dominikanische Republik
IMG_1087

Zur Paarungs- und Gebährzeit wird es voll mit Walen in der Samana Bay
IMG_1136

IMG_1177

Manchmal springen die Wale auch, was einen gewissen Sicherheitsabstand empfiehlt
IMG_1215

Ein Rivale macht sich Luft. Zuvor hat er versucht einem Begleiter einer Mutter mit Kalb den Job streitig zu machen. Vergeblich zieht er davon.
IMG_1273

IMG_1277

IMG_1288

IMG_1299

Lasse beobachtet mit scharfem Blick
IMG_1339

Zum Schluss sind wir für fast 30 Minuten neben einer Mutter und ihrem Kalb, sowie einem Begleiter. Immer wieder schwimmt der Begleiter zwischen das Walbeobachtungsschiff und Mutter und Kalb
IMG_1357

IMG_1367

Puerte Bahia, eine Traummarina in der Samana Bucht
IMG_1388

… mit Traum Pool
IMG_1396

…chilliger Bar und Sofas
IMG_1399

nicht schlecht, oder?
IMG_1407

ja, besser geht nicht
Nette und Kinder